Suchst DU eine neue HERAUSFORDERUNG?
Du bist hier: Startseite / A - Z Games / Forge of Empires – Schmiede dein Imperium
Forge of Empires – Schmiede dein Imperium

Forge of Empires – Schmiede dein Imperium

Forge of Empires – Schmiede dein Imperium
4.7 (94.29%) 7 votes

Das Imperium braucht einen Anführer

Bei Forge of Empires, von Insidern auch kurz FoE genannt, handelt es sich um ein browserbasiertes Echtzeit-Strategiespiel vom Produzenten InnoGames, das im Jahr 2012 auf den Markt kam und bereits acht Wochen nach seinem Start über eine Million Teilnehmer verzeichnen konnte. Das Spiel wurde 2013 mit dem Deutschen Computerspielepreis ausgezeichnet.

Jetzt bei Forge of Empires anmelden

Führe Dein Volk durch die Zeiten

Ziel des Browsergames Forge of Empire ist es, das eigene Dorf erfolgreich durch die verschiedenen Zeitalter zu führen – von der Steinzeit vor etwa 2,6 Millionen Jahren bis hin zur Kolonialzeit vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis Mitte des 20. Jahrhunderts. Das jeweilige Datum wird anhand einer Zeitleiste im Spiel angezeigt.
Dem Strategen steht dabei eine begrenzte Fläche an Land zur Verfügung, die er nach und nach erweitern kann. Auf dem Grundstück werden nach und nach Häuser, Gütergebäude, Produktionsstätten, Kasernen und kulturelle Bauten errichtet, aus deren Betrieb man Münzen einnimmt und Vorräte schöpftt. Darüber hinaus gibt es eine Kampfarena sowie eine Landkarte mit markierten Provinzen, welche man zu erobern hat.

Jedes Zeitalter von Forge of Empires ist durch verschiedene Entwicklungsstufen, in welchen sich die Gesellschaft befindet, gekennzeichnet. Um voranzuschreiten, muss man Technologien erforschen, neue Gebäude errichten und Strategien für die Kampfeinheiten entwickeln. Dafür benötigt der Spieler Forge-Punkte, die er einerseits mit den bereits erworbenen Münzen kaufen kann oder von welchen er einen pro Stunde automatisch erhält.

Zusätzlich werden auch Vorräte und Güter wie Holz, Metall oder Steine benötigt, um weiterzukommen. Diese erhält man entweder durch Handel mit den Mitspielern oder durch eigene Produktion, sowie durch militärische Angriffe – dafür gibt es zusätzlich auch noch Siegespunkte und bei mehreren großen Erfolgen Medaillen, die gegen neuen Bauplatz eingetauscht werden können.

Erweitere das Territorium mit Geschick und Strategie

Die Karte der Kontinente mit den zu erobernden Provinzen wird durch den Einsatz von Münzen Feld für Feld aufgedeckt. Die Übernahme der Territorien erfolgt entweder mittels finanzieller Ablöse oder mithilfe kriegerischer Maßnahmen. Man erhält auf diese Art mehr Bauplatz, neue Güter, Geld oder Vorräte.

Eine weitere strategische Maßnahme im Spiel Forge of Empires ist die Kooperation. Poliert man beispielsweise die dekorativen oder kulturellen Gebäude anderer Spieler, steigt die Zufriedenheit in der Bevölkerung, was sich wiederum positiv auf die Produktivität auswirkt. Als Gegenleistung erhält man Münzen und manchmal sogar Blaupausen für legendäre Bauten wie etwa die Hagia Sophia oder das Koloseum.

Diese historisch bedeutsamen Stätten kann man allerdings erst dann errichten, wenn man den gesamten Plan, der aus mehreren Blaupausen besteht, in Händen hält, wobei man dabei auf die Hilfe anderer Spieler angewiesen ist. Mit jeder Ausbaustufe eines solchen Bauwerkes erhält man Boni auf die Güter-, Vorrats- und Münzenproduktion sowie auf die Bevölkerungsanzahl.

Seit dem Update im Juni 2012 ist es den Spielern von Forge of Empires auch möglich sich in Gilden zusammenzuschließen, um besser handeln und kommunizieren zu können.

Jetzt kostenlos Forge of Empires spielen!

Bilder & Videos zu FoE

News & Tipps zu FoE

Auszeichnungen
Deutscher Computerspielpreis 2013 Kategorie Bestes Browsergame

Fakten
Altersempfehlung: ohne Alterseinschränkung
Entwicklerstudio: Innogames
Release: April 2012

Forge of Empires – Schmiede dein Imperium4.7 (94.29%) 7 votes Das Imperium braucht einen Anführer Bei Forge of Empires, von Insidern auch kurz FoE genannt, handelt es sich um ein browserbasiertes Echtzeit-Strategiespiel vom Produzenten InnoGames, das im Jahr 2012 auf den Markt kam und bereits acht Wochen nach seinem Start über eine Million Teilnehmer verzeichnen …

Spielbewertung

Grafik & Design
Kreativität
Herausforderung
Spieldauer
TTB-Fun-Faktor

Perfekter strategischer Spielespaß!

Fazit: Die perfekte Kombination aus Strategie, Action und Abenteuer. Über 10 Millionen Spieler weltweit.

93

7 Kommentare

  1. Ein sehr schönes Spiel, später im Spielverlauf sehr zeitinternsiv, schade, dass das Spiel dann immer etwas zu kurz kommt.

  2. ein schickes spiel. habs ma gespielt, aber die lust und laune ist nicht mehr da.

  3. Hey Charlie! Toll, dass Dir das Game gefällt.
    Hier noch der Link zur aktuellen Top 10 im März.
    Viel Spaß Dein TTB-Team!

  4. ich find das game voll spannend…anfangs war es etwas drucheinander aber mit dem tutorial klappts dann auch 🙂 hab mich vor paar tagen angemeldet … bin aber noch nicht sooo aktiv 🙂

  5. Ich hab grad angefangen dieses Browsergame zu spielen. Bin zwar noch nicht soo lang am spielen, aber macht spaß. Bisschen süchtig wird man schon.

  6. Mir gefällt das ebenfalls sehr gut. Um richtig gut weiterzukommen muss man aber aus meiner Sicht schon Geld in die Hand nehmen.

  7. Jetzt spiele ich schon seit Stunden und bekomme nicht genug-das ist echt ein Hammerspiel.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Last Chaos Gratis Spielen
Scroll To Top